Eine qualitative Umfrage

In einer qualitativen Umfrage spürte Lukas Bretz, Wissenschaftler am Fraunhofer IEM, den Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für die Einführung von Systems Engineering im Unternehmen nach. Mit welchen Strategien können Betriebe den Entwicklungsansatz erfolgreich und langfristig einsetzen?

Die Fachgruppe Systems Engineering trifft sich regelmäßigen für einen Erfahrungsaustausch. Zu wechselnden Themenschwerpunkten organisiert sie Impulsvorträge aus Industrie und Forschung und schafft immer auch Raum für Diskussion und interaktive Formate. Im Sommer 2019 trafen sich rund 60 Vertreter*innen aus der regionalen Industrie beim Landmaschinen-Spezialisten CLAAS. Lukas Bretz hat die Gelegenheit für eine Umfrage genutzt.

Seine Leitfragen:

  • Welche Auswirkungen hat die Einführung von Systems Engineering auf die Unternehmensorganisation?
  • Mit welchen Strategien können Betriebe den Entwicklungsansatz erfolgreich und langfristig einsetzen?

Hier stellt er seine Ergebnisse vor.

Best Practice Einführung Forschung MBSE

Diesen Artikel teilen:
Profilfoto Lukas Bretz
Autor*in des Beitrags: Lukas Bretz Fraunhofer IEM
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn
Deutschland
Fon: +49 (0)5251 - 5465 xxx · E-Mail:

Top-Themen